Bitte warten

Kamelienblüte in der Toskana - Italien / Toskana

Busreise-Nummer: 2112518 merken
teilen
Italien | Toskana | Lucca, Montecatini Terme

Im Frühjahr gibt es in der Toskana rund um Lucca eine wahre Explosion von Farben und Düften. Die Kamelie präsentiert sich in dieser Jahreszeit in unzähligen Farben und Formen. Genießen Sie bei dieser Reise das typisch toskanische Flair und die zauberhafte landschaftliche Kulisse.

4 Tage ab € 445,00

Buchen Sie Ihre Reise

Do, 16. Mär. - So, 19. Mär. 2023 4 Tage/3 Übernachtungen
Termin online buchen ab € 445,00
Reise ab/bis Kärnten, Steiermark 3782: Tieber

Reiseprogramm

1. Tag: Willkommen in der Toskana, willkommen in Montecatini Terme! 
2. Tag: Heute besuchen Sie Pistoia, eine sehenswerte mittelalterlich anmutende Stadt. Den Mittelpunkt bildet der Domplatz mit der romanischen Kathedrale mit ihrem mehrstöckigen Glockenturm. Das unweit gelegene Pescia ist eine reizende Ortschaft mit authentischem Flair.  
3. Tag: Sant’Andrea di Compito ist für alle Kamelienliebhaber ein ganz besonderer Anziehungspunkt, denn das kleine Dorf verwandelt sich zu dieser Jahreszeit in ein einziges Blütenmeer. Nach dem Besuch der Kamelienausstellung geht es weiter zu den Gärten der Villa Orsi mit ihren riesigen Kamelienbäumen. Zum Abschluss des Tages bummeln Sie durch Lucca, die Stadt der 100 Kirchen.
4. Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Hotel & Zimmer

In welchen *** oder ****Hotels Sie übernachten wird Ihnen ca. 2 Wochen vor der Anreise bekanntgegeben.

Ausflugsziele

Die Toskana bietet dem Urlauber reizende mittelalterliche Städte, eine abwechslungsreiche Landschaft und weitläufige Sandstrände an der 627 km langen Küste (mit Inseln).Die "Wiege der Renaissance", das einmalige Florenz, Siena, Pisa, Lucca, San Gimignano, Arezzo, Pienza, Montepulciano sind nur einige der Städte, deren Besuch sich nicht nur wegen der mittelalterlichen Stadtbilder und der einzigartigen Kulturschätzen lohnt. Reizvoll ist auch das Flair der Plätze und Gassen.Daneben locken einmalige Kulturlandschaften, wie die Hügel des Chianti, die Maremma, das Val d´Orcia und die Crete Senesi für Entdeckungsfahrten. Fast das gesamte Hinterland eignet sich für Fahrrad- oder Wandertouren. In den Apuanischen Alpen im Norden kommen auch Bergsteiger und Mountainbiker auf ihre Kosten.Lange Sandstrände an der Küste oder auf der Insel Elba laden zu einem wundervollen Badeurlaub ein. Kulinarisch überzeugt die Toskana in jeder Hinsicht. Die Olivenöle aus der Region zählen zu den beliebtesten überhaupt, weitere Gaumenfreuden erlebt man mit dem Schafskäse Pecorino und natürlich mit einigen der berühmtesten Weine Italiens, wie dem Brunello di Montalcino, dem Vino Nobile de Montepulciano, dem Chianti Classico und vielen anderen.

Städte

Lucca ist eine italienische Stadt in der Toskana. Die Hauptstadt der Provinz Lucca liegt im Tal des Flusses Serchio ca. 20 km nordöstlich von Pisa und 20 km östlich der toskanischen Küste. Im 13. und 14. Jahrhundert zählte Lucca zu den einflussreichsten europäischen Städten. Große Bedeutung hatte insbesondere die Textilindustrie. Die großen Plätze, die romanischen Kirchen und die mittelalterlichen Türme zeugen von der einstigen Bedeutung dieser Stadt. Ihre von vier Toren durchbrochenen Befestigungsanlagen wurden 1504 begonnen und 1645 fertiggestellt. Die heute noch gut erhaltenen Anlagen, die lange zu den bemerkenswertesten in Italien zählten, tragen eine von Bäumen gesäumte Promenade um den Stadtkern.

MONTECATINI TERME

Montecatini Terme ist eine Stadt und italienische Gemeinde in der Provinz Pistoia mit 20.409 Einwohnern und liegt in der Toskana etwa auf halber Strecke zwischen Florenz und Pisa. Kurhaus Tettuccio Tettuccio in Montecatini von innen.

Hauptort der Gemeinde ist der gleichnamige Kurort, eines der größten und berühmtesten Heilbäder Italiens. Montecatini gilt außerdem als ein Zentrum der Art-Nouveau-Architektur. In Montecatini Terme gibt es über 200 Hotels aller Kategorien.

Zur Gemeinde gehört außerdem das Bergdorf Montecatini Alto, dessen ursprünglicher Siedlungskern mit dem Hauptort durch die Funicolare di Montecatini Terme, eine der ältesten noch in Betrieb befindlichen Standseilbahnen Italiens verbunden ist.

Downloads

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 3 x Nächtigung im ****Hotel der guten Mittelklasse in Montecatini inkl. Halbpension
  • 1 x Ganztagesführung Pistoia und Pescia
  • 1 x Ganztagesführung Kamelienausstellung und Villen
  • Eintritt Kamelienausstellung
  • Eintritt Gärten der Villa Orsi
  • 1 x Stadtführung in Lucca
  • örtliche Reiseleitung

Highlights

  • Erlebnis & Kulturreise
  • 100% Durchführungsgarantie

Diese Reisen könnten auch interessant sein...

4 Tage
ab
€ 445,00
Button Durchfuehrungsgarantiet ohnebdw 100 90 0 10 web
Kamelienblüte in der Toskana Do, 16.03.2023 - So, 19.03.2023
( 4 Tage | 3 Nächte | 40 Treuepunkte )